Die Erfindung des Ungehorsams

 22,70 inkl. MwSt.

„Alles andere wird zur Nebensache.“ Martina Clavadetscher

Artikelnummer: 978-3-293-00565-5 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Martina Clavadetscher verwebt in ihrem Roman drei Frauenschicksale aus drei Welten und Zeiten. Alle drei suchen die Antwort auf die Frage, was das Leben eigentlich ausmacht. Was es heißt Leben zu schaffen, „am Leben“ zu sein und wozu das eigentlich gut sein soll. Es ist auch eine Geschichte über künstliche Intelligenz, der es nicht vorrangig um Technologiekritik geht. In ihrem eigenwilligen Erzählstil, der auch Elemente des Dramas und der Lyrik enthält, macht Martina Clavadetscher künstliche Wesen lebendig. Sie sprengt die Kategorien „Mensch“ und „Maschine“ – vielleicht steckt ja in uns allen etwas von beidem… Ein Leseerlebnis der besonderen Art, ausgezeichnet mit dem Schweizer Buchpreis 2021.