Ein langes Jahr

 20,00 inkl. MwSt.

Eva Schmidt über die große Bedeutung alltäglicher Kleinigkeiten

Artikelnummer: 978-3-99027-080-6 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Benjamin lebt in einer kleinen Wohnung allein mit seiner Mutter. Er hätte gern einen Hund, bekommt ihn aber nicht. Eines Tages begegnet Benjamin Herrn Agostini, einem alten Mann aus der Nachbarschaft. Seit seine Frau ins Pflegeheim übersiedeln musste, hat er einen Hund, der Hemingway heißt. Aber was wird mit „Hem“ werden, wenn Herr Agostini sich nicht mehr um ihn kümmern kann? Diese Frage treibt auch Karin um, die ebenfalls wissen möchte, wer sich um ihren Hund kümmern wird, sollte ihr etwas zustoßen. Karin ist krank, sie hat Schmerzen, niemand weiß davon. Im Baumarkt kauft sie eine Leiter, vom Nachbarn borgt sie eine Bohrmaschine …