Leolo der Oktopus

 63,00 inkl. MwSt.

Ein Buch zum Vorlesen und Lesen lernen für Kinder von 2 bis 7 Jahren, das blinden und sehenden Menschen gleichermaßen Spaß macht. Von Anna Weinzettl und Tutku Can Tas.

Artikelnummer: 978-3-9519692-2-0 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Hurra! Das zweite Buch von luckydots ist da:

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause findet der Oktopus Leolo viel mehr als das: eine neue Freundschaft. Ein Meeresabenteuer für Blinde und Sehende!

„Leolo der Oktopus“ ist ein besonderes Buch, weil es blinde/sehbehinderte Menschen gemeinsam mit Sehenden lesen können: Jedes Schriftzeichen und jede Illustration können sowohl ertastet, als auch angeschaut werden. Das Buch ist in Basisschrift verfasst. Das bedeutet, dass die sog. Lautkürzungen aus der Brailleschrift („Blindenschrift“) – eigene Zeichen für zum Beispiel „ch“, „st“ oder „ei“ – nicht verwendet werden, sondern Buchstabe für Buchstabe aus dem Braillealphabet übernommen wird.

Als Vorlesebuch ist es besonders gut für sehbehinderte Kinder geeignet, die die Bilder ansehen und den Eindruck durch das Ertasten verstärken können. Blinde Volksschulkinder und auch blinde Eltern können das Buch mit ihrer Familie lesen. In Kindergärten und Volksschulen weckt das Buch großes Interesse bei den Kindern und erklärt, wie die Brailleschrift funktioniert.

Das könnte dir auch gefallen …