Aufruhr der Meerestiere

 22,70 inkl. MwSt.

Marie Gamillscheg schreibt fesselnd und soghaft über eine vielschichtige und schwierige Vater-Tochter-Beziehung.

Artikelnummer: 978-3-630-87562-0 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Die Meeresbiologin Luise ist Spezialistin auf dem Gebiet der Erforschung der Meerwalnuss, einer Quallenart. Nach Jahren der Abwesenheit kehrt sie in ihre Heimatstadt Graz zurück, um dort in einem renommierten Tierpark an einem Projekt zu arbeiten. In der leeren Wohnung ihres erkrankten Vaters muss sie sich der gemeinsamen Vergangenheit stellen, die von Sprachlosigkeit und Fremdheit geprägt war. Ein intensives Buch über das Erwachsenwerden und die Selbstbehauptung im eigenen Leben.

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2022.