111 Gründe, Frauenfußball zu lieben

 10,30 inkl. MwSt.

Eine Liebeserklärung an den großartigsten Sport der Welt von Rosa Wernecke und Stine Hertel.

Artikelnummer: 978-3-86265-405-5 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Rosa Wernecke und Stine Hertel beleuchten in ihrem Buch kurzweilig die Geschichte des Frauenfußballs, die auch eine Geschichte der Emanzipation ist. Sie verfolgen die zum Teil absonderliche Medienberichterstattung, in der die Knappheit der Trikots größeren Raum einnimmt, als die spielerischen Qualitäten der Teams. Damit gelingt es ihnen spielend gängige Vorurteile aus dem Weg zu räumen und neue Fans für den Sport zu begeistern.

Denn vergesst nicht, was schon Oscar Wilde wusste:

Fußball mag ein durchaus passendes Spiel für harte Mädchen sein, als Spiel für feinsinnige Knaben ist er wohl kaum geeignet.